background-image

TSV Jona (SUI)


Nr Nachname Vorname Jahrgang Position A-Länderspiele
1 Traxler Celina 1990 Angriff 47
8 Berchtold Natalie 1990 Zuspiel 59
2 Stoob Janine 1993 Angriff 34
3 Ferrat Tina 1991 Abwehr 44
7 Winiger Katja 1994 Abwehr 4
6 Merk Jacqueline 1994 Abwehr
5 Kropf Simona 1994 Abwehr
4 Kropf Ramona 1988 Abwehr
Trainer: Stoob Martin
Co-Trainer: Schubiger Michael
Delegationsleiter: Raymann Karl
Pressewart: Raymann Inge

Team 2019

Größte Erfolge

  • Vize-Europapokalsieger Feld 2015 + 2016
  • Schweizermeister Feld 2013 - 2018
  • Schweizermeister Halle 2013, 2016 - 2018

Infos zur Mannschaft

Faustball TSV Jona ist einer der grössten Faustballvereine der Schweiz mit total 15 am offiziellen Meisterschaftsbetrieb teilnehmenden Teams. Mit insgesamt 55 Meistertiteln in allen offiziellen Klassen nimmt Jona auch in diesem Bereich die absolute Spitzenposition ein und unterstreicht damit, wie breit der Verein aufgestellt ist. Bekannt ist der TSV Jona bestimmt auch bei allen Faustballinteressierten durch das internationale Oberseeturnier, welches jeweils anfangs August auf der vereinseigenen Sportanlage im Grünfeld stattfindet, und heuer zum 55. Mal am Wochenende vom 2. - 4. August 2019 ausgetragen wird.
Aushängeschild des Vereins ist seit 2013 das erfolgsverwöhnte Frauenteam, welches in dieser Zeit insgesamt 10 Meistertitel sammelte, davon 6 aufeinanderfolgende im Feld. Der TSV Jona stellt denn auch das Gerippe der Nationalmannschaft, welcher im vergangenen Jahr der sensationelle Vize-Weltmeistertitel in Linz gelang.
Seit 2013 ist der TSV Jona auch regelmässiger Teilnehmer des Europapokals, wo in den Jahren 2015 und 2016 gar der Einzug ins Final gelang. Füdie diesjährige Austragung dieses Wettbewerbs hat sich das Team trotz einiger Verletzungen von drei Stammspielerinnen die Halbfinalqualifikation zum nicht unbescheidenen Ziel gesetzt, was angesichts der schweren Gruppenauslosung ein Riesenerfolg bedeuten würde.

Hier gehts zur Vereinshomepage